Nachhaltig und bewusst leben von Klein auf -

Ein Seminar in zwei Teilen

1) Große Düfte für kleine Nasen – Ätherische Öle im Einsatz
Im ersten Teil des Seminars widmen wir uns der faszinierenden Welt der ätherischen Öle.
Diese Helfer der Natur unterstützen ein gesundes Wachstum der Kinder auf vielfältige Weise, sowohl körperlich als auch emotional.
So kann ein einfacher Diffuser in der Einrichtung die Verbreitung von Krankheitskeimen drastisch reduzieren und Ausfälle wegen Krankheit bei Kindern und Erziehern um einiges senken.
Auf emotionaler Ebene können durch den Einsatz den richtigen Öls Stimmungen ausgeglichen werden. Die Gemüter beruhigen sich an hitzigen Tagen oder werden wacher und aufmerksamer an müden, trägen Tagen.

Für einen übersichtlichen Einstieg in die Welt der äth. Öle machen wir uns mit den 5 wichtigsten vertraut in Anwendung und Mischung.

2) DIY in Bad und Küche
Was ist eigentlich drin in meiner Zahncreme oder meinem Badezusatz? Beim Lesen der Zutatenliste kann einem schon mulmig werden. Ganz zu schweigen von der Verpackung und der Verpackung der Verpackung.
Kinder zu mündigen und kundigen Verbrauchern heranwachsen zu lassen beginnt damit, dass wir ihnen Alternativen zu den gängigen Produkten aus dem Supermarkt aufzeigen.

Denn es ist kinderleicht sich Zahncreme, Waschmittel oder Badezusatz aus wenigen Zutaten selbst herzustellen. Die Kinder lieben es die Zutaten zu mischen und schliesslich anzuwenden.
Wir werden 5 Hausmittel selbst herstellen und ihre Anwendung bezogen auf die Einrichtung besprechen sowie die Rezepte auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe anpassen.
Auch hier ergänzen die Ätherischen Öle die Hausmittel in ihrer Wirkung und ihrem angenehmen Duft!

Bitte mitbringen:
Hausschuhe, bequeme Kleidung, gebrauchte und heiß ausgewaschene kleine und mittlere Schraubgläser, gebrauchte und ausgewaschene Flaschen von Glasreinigern, Schreibzeug

Referentin
Sandra Med-Schmitt
Sandra Med-Schmitt

Ausgebildete Entspannungstrainerin (autogenes Training, progressive Muskelentspannung, Meditationen und Fantasiereisen), Yogaausbildung. Langjährige Erfahrung in Atelierpädagogik (Schwerpunkt Filzen) mit Kindern (Filzwerkstatt samesch).

Termin
Dienstag, 26.03.2019
9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Werkstatt für Filz und Textiles, Würzburg
TeilnehmerInnen
9-12
Kursgebühr
90,00
Kursnummer
1857 B